EFI - Bad Oeynhausen.

ENERGIE - FORUM - INNOVATION | Räumlichkeiten

 

Tagen im Forum bedeutet eine völlig neue Dimension der Locationwahl. Es ist ein sich Einlassen auf Ungewöhnliches und Neues. Veranstalter und Teilnehmer tauchen ein in ein ganz besonderes Raumerlebnis - und werden begeistert und beeindruckt sein.

 

Im ersten Obergeschoss liegt die eigentliche Veranstaltungszone mit einem Auditorium und Konferenzräumen. Hier finden Tagungen, Konferenzen und vieles mehr mit bis zu 100 Personen statt. Das dazugehörige, weitläufige Foyer eignet sich gleichermaßen als Bewirtungszone wie auch als Präsentationsfläche für Produktausstellungen. Im Erdgeschoss befindet sich zusätzlich eine Ausstellungshalle, die durch ihre besondere Formgebung und durch außergewöhnliche Ausstellungsexponate die Aufmerksamkeit der Besucher magnetisch anzieht. Ein Restaurant mit hauseigenem Catering sowie ein Besprechungsraum für kleinere Meetings runden das Raumangebot ab.

Auditorium - unser Großer!

Seine ansteigend angeordnete Reihenbestuhlung verleiht ihm den Charakter eines Hörsaales. Allerdings ist es mit seinen 92 Sitzplätzen dann doch kein Audimax im klassischen Sinne, in dem der Zuhörer in der Anonymität verbleibt.  Vielmehr ermöglichen die 5 Sitzreihen des Plenums ein anregendes Miteinander zwischen Teilnehmern und dem Messing ummantelten Podium, an dem Platz für 4 Referenten ist. In einem separaten Projektionsraum verbirgt sich die Medientechnik, welche ganz einfach über ein Touch-Panel vom Referentenplatz aus gesteuert werden kann. Eine gläserne Dachkonstruktion mit Photovoltaik-Elementen, die dem Bauherrn, einem Energieversorger zu verdanken ist, erzeugt nicht nur Energie, sondern dämpft gleichzeitig das Licht und verleiht dem Raum zusätzlichen Charme. Vorträge, Symposien und Podiumsdiskussionen sind die empfohlenen Tagungsformen für diesen Raum. Und wenn die Leinwand einmal nicht heruntergelassen ist, so hat der Gast einen wunderbaren Blick durch die gläserne Außenfassade hinaus ins Grüne.

 

Konferenzraum - ein wahres Kombitalent!

Dieser zweiteilige Raum hat eine Holz- und eine Metallseite. In Kombination entsteht daraus ein Konferenzraum, der inspiriert. Zwei asymmetrische Lichthöfe zur Decke hin, die genau gegengleich verkleidet sind, sorgen für verblüffende Lebendigkeit und für ein futurisches Aussehen.

Konferenzen, Sitzungen und Workshops sind hierin ideal aufgehoben. In U-Form können bis zu 36 Personen hier tagen und entscheiden. Riesige Konferenztische lassen den nötigen Freiraum für ein intensives Arbeiten. Auch hier steckt die Medientechnik unsichtbar in nebenliegenden Projektionsraum. Gesteuert wird diese direkt vom Referentenplatz im Raum mittels Touch-Panel. Somit befinden sich keine technischen Geräte und Geräusche im Raum, die die Konzentration der Teilnehmer stören können. Wenn die Gästegruppe einmal sehr klein ist, dann kann der Raum geteilt werden und es entstehen zwei Konferenzräume für Gruppenarbeiten.

 

Besprechungsraum

Der Architekt selbst gab ihm den Titel >Potatoe Box<. Das Holzpanel der Wände lässt diese Namensgebung vermuten. Denn eine schmale parallel verlegte Holzlattung verhüllt Wände und Decke. Dahinter verborgen liegen Technik und Dämmstoff, die dem Raum seine sehr gute Akustik verleihen.

Dieser Raum besticht durch sein Ambiente. In ungezwungener Atmosphäre sitzt man an einem von Gehry entworfenen Tisch, dessen Konstruktion aus Wellpappe und Glas schon recht ungewöhnlich für ein Arbeitsgespräch erscheint. Weniger als Seminar- und Tagungsraum, sondern vielmehr für Meetings im kleinen Kreis mit bis zu 16 Personen, wie für Pressekonferenzen oder auch für Arbeitsessen mit max. 18 Gästen ist dieser Raum geschaffen. Sie werden sehen, bei erlesenen Speisen, gelingt der Austausch mit Gesprächspartnern wie von selbst.

 

Ausstellungshalle - unvergleichlich!

Hier hat der Architekt seiner Affinität zur Formgebung alle Ehre gemacht. Der Raum gleicht halbseitig einer Tonne. Herrlich, bewusst nur mit sehr reduzierter Tageslichbeleuchtung durch Lichtbänder erhellt, und somit quasi im Dunklen liegend, erweckt dieser 12 Meter hohe Raum unsere Fantasie und Neugierde. Es ist einfach spannend, ihn zu entdecken. Vier extravagante Rauminstallationen beleben das Innere zusätzlich. Wave Power titelt in großen Leucht-Buchstaben davor.

In dieser Umgebung lassen sich einzigartige Events realisieren: Showroom, Party, Get-together für 100 Gäste oder auch Kammerkonzerte – das alles kann man hier in Szene setzen. Sogar Fernsehproduktionen sind durch eine dort installierte TV-taugliche Beleuchtungsanlage möglich.

 

Cafeteria - Einfach wandlungsfähig!

Der Name Cafeteria verspricht zunächst Schlichtheit. In diesem Restaurant sorgen wir für kulinarische Genüsse. Modern, mit klaren Linien, schnörkellos, schlicht und dennoch einfach anders, als man es erwartet. Leuchtend rote Tische erinnern zunächst an eine Mensa, aber diesie lassen sich auf wunderbare Weise auch für einen Dinnerabend mit wichtigen Geschäftskunden verwandeln. Die Bestuhlungsvarianten können je nach Veranstaltungsart und -anlass individuell gestaltet  werden, so beispielsweise für den kleinen Imbiss, ebenso wie als festliche Tafel beim Gala-Abend für bis zu 80 Gäste. Bei schönem Wetter kann der Raum ins Freie hinaus geöffnet werden, sodass Sie unser gastronomisches Angebot auch auf der Außenterrasse genießen können.

 

Foyer

Unsere sogenannte >public street< ist Herzstück und Zentrum des ENERGIE – FORUM – INNOVATION. Von hier aus sind alle Gebäudeteile miteinander verbunden und die Veranstaltungsräume erreichbar. Auf drei Geschosse verteilt kann man unser Foyer als Bewirtungs- und Ausstellungszone nutzen. Seine ganz besondere Note gibt ihm der Bodenbelag. Durchgängig verläuft dort ein Raster aus Holzparkett, in welches Rechtecke aus Sisalteppich eingelassen sind.

Veranstalter und Gäste werden hier empfangen, das Catering in den Vortragspausen findet an Stehtischen statt, aber auch Begleitausstellungen sowie Vernissagen haben hier einen optimalen Platz. Falls Sie ein Get-together planen, dann können sogar insgesamt bis zu 200 Gästen auf unseren Foyerflächen bewirtet werden.

 

Raumübersicht

Die folgende Ansicht verschafft Ihnen einen Überblick über die Ihnen zur Verfügung stehenden Räumlichkeiten im ENERGIE - FORUM - INNOVATION. Egal ob kleine Tagungen mit wenigen Teilnehmern oder große Veranstaltungen mit bis zu 200 Personen - wir haben immer die passende Räumlichkeit für Sie.

 

  • Bezeichnung 

    Raumgröße in m²

    maximale Kapazität

    Reihenbestuhlung

    Blockform

    Bankettbestuhlung

    U-Form

     

  • Auditorium

    126

    92 Plätze

    92 Plätze

    -

    -

    -

     

  • Besprechungsraum

    45

    18 Plätze

    -

    18 Plätze

    -

    -

     

  • Ausstellungshalle

    153

    100 Plätze

    100 Plätze

    -

    -

    -

     

  • Bezeichnung

    Raumgröße in m² 

    maximale Kapazität

    Reihenbestuhlung

    Blockform

    Bankettbestuhlung

    U-Form

  • Konferenzraum III

    88

    36 Plätze

    -

    24 Plätze

    -

    36 Plätze

     

  • Konferenzraum I

    42

    16 Plätze

    -

    16 Plätze

    -

    -

     

  • Konferenzraum II

    46

    20 Plätze

    -

    20 Plätze

    -

    -

     

  • Bezeichnung

    Raumgröße in m²

    maximale Kapazität

    Reihenbestuhlung

    Blockform

    Bankettbestuhlung

    U-Form

     

  • Cafeteria

    192

    80 Plätze

    -

    -

    80 Plätze

    -

     

  • Foyer

    450

    200 Personen

    -

    -

    -

    -

     

Sie haben noch Fragen - wir helfen Ihnen gerne weiter | Kontakt